cross dimensional manufacturing

Interview mit Karlheinz Nüßlein

Der Geschäftsführer spricht über flexible Arbeitszeiten

In Zeiten der Digitalisierung können Unternehmen immer flexibler auf Kundenanforderungen reagieren. Dabei produzieren die Maschinen im Bereich Drehen und Fräsen, Metall-Laserschmelzen oder Spritzguss und Formenbau bei toolcraft rund um die Uhr. Dafür sind jedoch auch flexible Arbeitszeiten notwendig. Darüber sprach unser Geschäftsführer Karlheinz Nüßlein in der Sendung „Wirtschaftstreff Bayern“. Sehen Sie sich den Beitrag vom 11.11.2016 hier an.