cross dimensional manufacturing

Effizienter fliegen mit 3D-gedruckten Metallteilen

toolcraft produziert Leichtbauteile für die Luftfahrt

Das Metall-Laserschmelzen hat den Sprung von der Prototypen-Herstellung zur anerkannten Fertigungstechnologie gemeistert. Die Teile erfüllen selbst die hohen Qualitätsanforderungen der Luft- und Raumfahrt. Das neue Fertigungsverfahren ermöglicht dabei die Herstellung von effizienten Leichtbaustrukturen. So sind Gewichtsreduktionen von bis zu 30% zum konventionellen Bauteil möglich. Wodurch sich die Teile von konventionell gefertigten Bauteilen unterscheiden, lesen Sie hier.